Neuigkeiten

04.02.2018

Waldteufel in Giswil - die gibt es wirklich?

Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen: Ja, es gibt tatsächlich Waldteufel in unseren Giswiler Wäldern! Was es damit auf sich hat, könnt ihr hier neu erarbeitet und aufgefrischt erfahren!


23.01.2018

Neues Jahr - Neue Bibliothek

Wir hoffen, ihr alle seid gesund und wunschgemäss in das neue Jahr gestartet. Auch von uns an dieser Stelle natürlich nur die besten guten Wünsche und vor allen Dingen Gesundheit und Zufriedenheit. Wie die regelmässigen Besucher unserer Website erkennen können, haben wir die dunkleren Abende genutzt und ein wenig an unserer Website gewerkelt.

 

Hinzugekommen ist unsere brandneue digitale Bibliothek. Nebst den bereits bekannten Inhalten wie den Chroniken und Infos zur Korporation Giswil haben unsere überaus fleissigen Mitglieder der Transkriptionsgruppe die Übersetzungen der Ratsprotokolle von 1759 - 1811 fertigstellen können. Ihr könnt sie in unserer Bibliothek aufrufen und wir wünschen euch ein interessantes Stöbern!

 

Die Übersetzungen dieser Protokolle erfordern nicht nur Interesse und Geschick sondern auch viel Mühe, Zeit und akribisches Vorgehen. In diesen Dokumenten steckt viel Arbeit, Geduld und  Herzblut. Dafür möchten wir allen Beteiligten an diesen Dokumenten ganz herzlich danken!


13.01.2018

Zum neuen Jahr - Wichtige Ereignisse in Giswil mit Endzahl 8

So schnell geht es und wieder durften wir hoffentlich für alle gesund und zufrieden in ein neues Jahr starten. Wir alle haben die 7 abgelegt und gehen die nächsten rund 350 Tage mit der Endzahl 8 im Rücksäckli auf den Weg. In diesem Sinne haben wir euch hier einen etwas neueren Beitrag aus dem Info Giswil herausgesucht, den wir mit euch teilen möchten.


19.12.2017

Kinderbuchprojekt PETER UND DIE WILDEN

Ueli Niederberger und Lukas Egger stellen ein interessantes, anspruchsvolles Buchprojekt vor. Ueli wandelt in den sagenhaften Spuren seines Vaters Hanspeter, Lukas begleitet ihn und setzt seine Vorstellungen in Bilder um. Sagen und Geschichten gehören zu unserem Kulturgut. Mit dem Bildband «Peter und die Wilden» wollen die Autoren altes Brauchtum einer jungen Generation erhalten und näherbringen - ganz im Sinne des HVG. Alles Wissenswerte könnt ihr direkt auf der Seite von Ueli und Lukas erfahren. Weihnachten - vielleicht die ideale Zeit, das Vorhaben der beiden ehemaligen Giswiler zu unterstützen.  

 


04.12.2017

Liebestanz in der Oberen Eiseehöhle

Das Paarungsritual der Höhlenfalter ist ein selten anzutreffendes Schauspiel. Martin Trüssel hatte im Rahmen seiner grossartigen Höhlenarbeit das Glück, zwei Falter in der Oberen Eiseehöhle zwischen Brienzer Rothorn und Giswilerstock zu filmen. Am besten reinschauen und staunen...

 


21.11.2017

Grosses Unwetter in Giswil

Die Natur hat ihr 'gewaltiges' Gesicht schon mehr als einmal in und um Giswil gezeigt. Ein ganz besonders in Erinnerung gebliebener Tag ist der 8. August 1902. Was damals geschah, könnt ihr hier erfahren.

 


26.10.2017

Es geschah vor...     Es war vor...

Der nächste Beitrag aus dem Info Giswil, den wir für euch unter der Rubrik 'Publikationen' aufgeschaltet haben, beinhaltet ein wunderbares Sammelsurium an Ereignissen über Giswil. Der Artikel wurde vor 15 Jahren veröffentlicht und ist bis heute überaus lesenswert. Am besten gleich hier reinschauen und staunen...

 


05.10.2017

Die Kleinteiler Schlegelsäge im neuen Film von arttv.ch

arttv.ch besteht seit dem Jahr 2004. Das Schweizer Kulturfernsehen im Netz hat sich zur führenden audio-visuellen Kulturplattform unseres Landes entwickelt. Von der Rechtsform her gesehen ist art-tv.ch ein nicht-kommerzieller Verein, der sich die Kulturvermittlung im Internet mittels kurzer Videobeiträge zur Aufgabe macht.

 

Im neuesten Werk hat arttv.ch einen Besuch bei uns in Giswil gemacht und sich der Kleinteiler Schlegelsäge gewidmet. Was dabei herausgekommen ist? Seht es euch an!